Kontakt

Tel. 02761 9756-0
kontakt@gerhardus-haus.de 

Ansprechpartner:innen
Schließen
Jobs

Deine Karriere bei der GFO - in unserem GFO Zentrum Drolshagen oder in einer anderen Einrichtung im GFO-Verbund.

Mehr erfahren
Schließen
GFO Magazin

Das GFO-Magazin versammelt interessante Geschichten über Menschen und ihre Perspektiven sowie Angebote der einzelnen GFO-Einrichtungen. Stöbern Sie gerne in den aktuellen Ausgaben.

Hier gehts lang
Schließen
Schließen

Service von A - Z

Service von A - Z

Rund um gut versorgt

Wir bieten unseren Bewohner:innen und Angehörigen einen umfangreichen Service sowie eine vielfältige Unterstützung im Alltag. Wir haben Ihnen die wichtigsten Informationen nachstehend aufgelistet:

Im Rahmen der Medikamentenversorgung arbeiten wir mit den ortsansässigen Apotheken zusammen. Dadurch ist eine schnelle Versorgung mit Medikamenten gesichert. Die Mitarbeiter:innen der Apotheken sind außerdem Ansprechpartner:innen bei allen fachlichen Fragen.

Wir arbeiten eng mit den niedergelassenen, ortsansässigen Hausärzten und kooperierenden Fachärzten zusammen. Die freie Arztwahl bleibt davon natürlich unberührt.

Besucher:innen sind in unserem GFO Zentrum Drolshagen – Wohnen & Pflege St. Gerhardus - jederzeit herzlich willkommen. Es gibt daher keine festen Besuchszeiten.

Die Verwaltung ist in der Zeit von montags bis freitags von 08:00 bis 16:00 Uhr erreichbar.

Unsere hauseigene Cafeteria ist der zentrale Treffpunkt in unserem GFO Zentrum Drolshagen – Wohnen & Pflege St. Gerhardus. Sie ist jederzeit zugänglich und lädt zum gemütlichen Verweilen ein. Viele unserer Freizeitangebote finden in der Cafeteria statt. Das Ambiente und die Räumlichkeit bieten die Möglichkeit für vielerlei Angebote und Veranstaltungen. Jeden Donnerstag und Sonntag wird die Cafeteria am Nachmittag durch unsere Mitarbeiter:innen des Hauses bewirtschaftet.

 

Vor dem Einzug in eine stationäre Pflegeeinrichtung gibt es für Angehörige und künftige Bewohnerinnen und Bewohner viele Dinge zu beachten und zu regeln. Wir haben Ihnen daher eine CHECKLISTE zusammengestellt, die Ihnen Hilfestellung und Orientierung geben soll. Wenn Sie darüber hinaus weitere Informationen wünschen bzw. Fragen haben, wenden Sie sich gerne auch persönlich an unsere MITARBEITER:INNEN.

Qualität in der Pflege basiert auch auf der Einhaltung so genannter Expertenstandards. Diese Qualitätsinstrumente werden von anerkannten Expert:innen erarbeitet und spiegeln den aktuellen Stand des Wissens in der Berufsgruppe wider. Selbstverständlich arbeitet auch unser Haus entsprechend dieser Expertenstandards.

Bei weiterem Interesse melden Sie sich gerne bei der Pflegedienstleitung, die Ihnen gerne bei Fragen zur Verfügung steht.

Wir feiern die Feste wie sie fallen! Feste und Feiern sind ein wichtiger Bestandteil eines jeden Lebensalltags. Unser Team des Sozialen Dienstes organisiert regelmäßig Feste, Feiern, Ausflüge sowie unterhaltsame Veranstaltungen. Dabei nehmen unsere Mitarbeiter:innen stets die Wünsche und Bedürfnisse unserer Bewohner:innen in den Blick.

 

Unsere Einrichtung verfügt über einen eigenen kleinen Frisörsalon, der nach individueller Absprache geöffnet ist. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, dass unserer Frisörin ihre Leistungen in dem jeweiligen Bewohnerzimmer anbietet.

Gepflegte und gesunde Füße tragen zum Wohlbefinden bei. Wir kooperieren deshalb mit verschiedenen Fußpflegeger:innen und podologischen Praxen. Die Dienstleistungen können komfortabel im eigenen Bewohnerzimmer in Anspruch genommen werden.

Sie möchten sich, eine(n) Angehörige(n) oder eine Ihnen nahstehende Person zur Aufnahme in unserem GFO Zentrum Drolshagen -  Wohnen & Pflege St. Gerhardus – anmelden?

Nehmen Sie gerne KONTAKT mit uns auf, wir beraten Sie gerne.

Unser GFO Zentrum Drolshagen – Wohnen & Pflege St. Gerhardus - legt großen Wert auf den Klimaschutz. Im Rahmen unserer Möglichkeiten prüfen wir stetig den Einsatz nachhaltiger Produkte und Technik.

Energiesparende Beleuchtung, nachhaltiger Materialeinsatz und insektenfreundliche Bepflanzung sind nur einige Beispiele für unseren Beitrag.

Unser Fuhrpark besteht aus zahlreichen Hybrid- bzw. Elektro-Fahrzeugen.

Die Energieversorgung des GFO Zentrum Drolshagen – Wohnen & Pflege St. Gerhardus - wird über ein Blockheizkraftwerk sichergestellt. Die Kraftwärmekopplung bietet eine deutlich bessere Ausnutzung der Energie als dies mit herkömmlichen Heizungssystemen erreicht werden kann.

Unser Lebensmitteleinkauf findet in den Bereichen Backwaren, Fleischprodukte, Obst und Gemüse weitestgehend bei regionalen Anbietern statt. Stetig prüfen und forcieren wir den Einsatz von Biolebensmitteln.

Bei akuten Erkrankungen profitieren unsere Bewohner:innen von den engen Kontakten im GFO-Verbund, zu dem zahlreiche Krankenhäuser gehören. Die gute Zusammenarbeit mit den regionalen Krankenhäusern sorgt für kurze Wege und eine schnelle Aufnahme im Fall des Falles. Selbstverständlich besteht eine freie Klinikwahl.

Die Mahlzeiten im GFO Zentrum Drolshagen – Wohnen & Pflege St. Gerhardus - sind auf die Bedürfnisse der Bewohner:innen ausgerichtet. Eine wechselnde Speisekarte sowie die Wahlmöglichkeit verschiedener Speisen sorgen für Abwechslung. Selbstverständlich wird bei Bedarf diätetische Kost angeboten. 

Alle Gerichte werden aus hochwertigen und frischen Zutaten nach neuesten ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen zubereitet. Die besonders schonende Verarbeitung von Lebensmitteln, in Verbindung mit optimalen Garzeiten, gewährleistet ein vitamin- und nährstoffreiches Speisenangebot.

 

Der Preis für eine Platz im Pflegeheim setzt sich aus mehreren Bausteinen zusammen. Dies ist gesetzlich vorgegeben. Dazu gehören die Pflege selbst, Kosten der Unterkunft und Verpflegung sowie die Investitionskosten. Daraus setzen sich die monatlichen KOSTEN zusammen, die sich je nach Region und Heim unterscheiden.

Können Bewohner:innen die Kosten nicht aus eigenen Mitteln aufbringen, kann ein Antrag auf „Hilfe zur Pflege (nach § 61 SGB XII) gestellt werden. Diese Hilfe zur Pflege steht grundsätzlich jedem pflegebedürftigen Menschen zu.

Wir verstehen unser Haus als einen Ort der Begegnung. Regelmäßige Andachten im Jahresverlauf spielen im Alltag und bei besonderen Ereignissen eine wichtige Rolle.

Das geistlich spirituelle Leben ist bei uns ein wesentlicher und integraler Bestandteil des ganzheitlichen Angebotes. Auf Wunsch bieten wir eine seelsorgerische Begleitung an. Dazu tragen unter anderem die in der Einrichtung lebenden Ordensschwestern der Olper Franziskanerinnen sowie unsere seelsorgliche Begleitung Frau Kerstin Struwe und die Geistlichen der Gemeinde bei.

Die Kapelle des Hauses bildet ein Herzstück der Einrichtung. Tägliche Gottesdienste inklusive Übertragung auf die Bewohnerzimmer ermöglichen auch immobilen Bewohner:innen die Feier der Hl. Messe sowie an Sonn- und Feiertagen das Sakrament der Krankenkommunion zu empfangen. 

 

Das GFO Zentrum Drolshagen - Wohnen und Pflege St. Gerhardus -  möchte seinen Bewohner:innen einen guten Ort zum Leben schaffen.

Wir arbeiten in einem multiprofessionellen Team stets bewohner- und bedürfnisorientiert zusammen und haben die Aufgabe, in enger Absprache mit allen anderen Bereichen des Hauses, die Lebensqualität der Bewohner:innen zu bewahren / erhalten und ggfs. zu steigern. Um dies zu erreichen, werden vielfältige Gruppen- und Einzelangebote durchgeführt. Neben immer wiederkehrenden Angeboten orientieren wir uns dabei an den Jahreszeiten sowie dem Kirchenjahr.

Vielfältige Angebote sorgen dabei für einen abwechslungsreichen und strukturierten Tagesablauf für die uns anvertrauten Menschen. Die folgenden, wiederkehrenden Gruppenveranstaltungen werden in unserem Haus angeboten:

  • Musik / gemeinsames Singen
  • Bewegungsangebote
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Gedächtnistraining
  • Kreatives Gestalten
  • Hinwendung zu Gott/ meditative Stunde
  • Erzählkreise
  • Bingo
  • Fußballtippspiel
  • Männerstammtisch

Einzelbetreuung in Form von:

  • Lebensorientierten Gesprächen
  • Kneipp-und Gesundheitstrainer
  • Basale Stimulation
  • Ausflügen
  • Krisenintervention

 

Unsere wunderschön angelegte große Parkanlage ist für uns alle ein Geschenk und lädt zum Spaziergang und zum Verweilen ein. Frei nach dem Motto: „Hier bin ich Mensch - hier kann ich sein“ verlegen wir bei guter Wetterlage eine Vielzahl unserer Angebote nach Draußen. Zahlreiche Sitzmöglichkeiten bieten entweder Gelegenheit für geselliges Beisammensein oder auch zur inneren Einkehr und Ruhe.

Abwechslung für Ausflüge in die nähere Umgebung bietet uns außerdem unsere E-Rikscha „Erika.“